08.05.2019

Willkommen im Wasserzimmer


Was ist uns da ins Netz gegangen?

Arbeiten mit einfachen optischen Geräten

Datum: Mittwoch, 8. Mai 2019
Ort: NMS Graz-St. Johann, Freiluftklassenzimmer
8043 Graz, Mariatrosterstraße 128
Zeit: 15:00 - 18:30 Uhr
Zielgruppen: Lehrende der 1.-6. Schulstufe, Lehramtsstudierende, Interessierte
Seminarbeitrag:
EUR 15,--
Art der Veranstaltung: Praxisseminar


Beschreibung:
Der direkte Kontakt zum Wasser in der Natur ist nicht möglich?
Dann kommen Tümpel und Bach eben ins Klassenzimmer!

An diesem Tag lernen Sie unterschiedliche Methoden kennen, um Ihren SchülerInnen Einblicke in die faszinierende Unterwasserwelt stehender und fließender Gewässer zu ermöglichen.

Dass auch heimische Flusskrebse und Wasserschnecken über einige Wochen im Klassenzimmer ein Zuhause finden können und welche Voraussetzungen hierfür nötig sind, ist ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung.

Um den Lebensraum Bach noch intensiver kennen zu lernen, haben wir die Möglichkeit, bei einem kurzen Ausflug am nahe vorbeifließenden Bach auf Wassertiersuche zu gehen.

Ausgewählte Spiele und kreative Umsetzungsvorschläge runden die vielfältigen Zugänge zum Thema Leben im Wasser ab.

Anmeldung:
Schriftlich mit Telefonnummer und Adresse an:
Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark
Brockmanngasse 53, 8010 Graz
Fax: 0316-817908
E-Mail: nicole.dreissig@ubz-stmk.at

Veranstaltungsbetreuung:
Dipl.-Päd.in Mag.a Martina Krobath, BEd; Dr.in Nicole Prietl

Anmeldeschluss:
29.04.2019