16.05.2018

Wiesensafari


Datum: Mittwoch, 16. Mai 2018
Ort: NMS Hitzendorf
8151 Hitzendorf 120
Zeit: 14:30 - 18:00 Uhr
Zielgruppen: Lehrende an Pflichtschulen, Interessierte (ABA)
Art der Veranstaltung: Praxisseminar
Seminarbeitrag: EUR 15,--


Beschreibung:

Wiesen gehören zu den artenreichsten Lebensräumen in Mitteleuropa, aber heute leider auch zu den gefährdetsten!

Wir werden eine artenreiche, ungemähte Wiese ganzheitlich kennenlernen und erfahren, wie man kindgerecht diesen Lebensraum mit seiner faszinierenden Pflanzen- und Tierwelt untersuchen und entdecken kann.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Welt der Pflanzen und Tiere steht das Kennenlernen häufiger Insekten, Spinnentiere und Wiesenpflanzen sowie deren ökologische Zusammenhänge in den Stockwerken der Wiese im Mittelpunkt. Ebenso wird die Verwendbarkeit der Kräuter in der Küche bzw. als medizinisches Hausmittel angesprochen.

Zahlreiche Ideen, Lernspiele und Praxistipps werden vorgestellt und machen Lust, diesen vielfältigen Lebensraum im eigenen Unterricht erlebnis- und praxisorientiert zu vermitteln.

Anmeldung:
Schriftlich mit Telefonnummer und Adresse an:
Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark
Brockmanngasse 53, 8010 Graz
Fax: 0316-817908
E-Mail: nicole.dreissig@ubz-stmk.at

Veranstaltungsbetreuung:
Mag.a Dr.in Eva Lenhard, Dr. Otmar Winder
(beide Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark)

Anmeldeschluss:
9. Mai 2018