04.09.2018

Die Spielfelder Weingärten naturkundlich entdecken


Naturerlebnisweg in Spielfeld - Station Wiese

Naturerlebnisweg Spielfelder Weingärten

Datum: Dienstag, 4. September 2018
Ort: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekant gegeben
(nahe Weingut Erich und Walter Polz)
Mittagspause beim Weingut Primus
Zeit: 9:00 - 17:00 Uhr
Art der Veranstaltung: Praxisseminar im Rahmen der Umweltpädagogischen Woche
Zielgruppen: Lehrende aller Schulstufen, Lehramtsstudierende, Interessierte (ABA)
Seminarbeitrag: EUR 25,-- / EUR 10,-- ermäßigt*
exkl. Mittagessen; *ermäßigter Beitrag für Lehramtsstudierende (PH, Uni) mit Studiennachweis


Beschreibung: 

Haben Sie schon einmal einen Wandertag mit einem Naturerlebnistag verknüpft? Nein, dann lernen Sie die „Spielfelder Weingärten“ unter einem etwas anderen Blickwinkel kennen. Denn diese repräsentieren ein Stück Südsteiermark vom Feinsten.

Gemeinsam widmen wir uns in entspannter Atmosphäre entlang des Naturerlebnisweges einer Vielzahl an naturkundlichen Themen wie zB Wiese, Boden, Hecke, Neobiota oder Totholz und stellen Ihnen neben fundiertem Fachwissen zahlreiche für den Unterricht bestens geeignete naturerlebnispädagogische Spiele vor.

Das Praxisseminar findet nur bei trockenem Wetter statt!

Anmeldung:
Schriftlich mit Telefonnummer und Adresse an:
Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark
Brockmanngasse 53, 8010 Graz
Fax: 0316-817908
E-Mail: nicole.dreissig@ubz-stmk.at

Veranstaltungsbetreuung:
Dr. Otmar Winder, Mag.a Dr.in Eva Lenhard

Anmeldeschluss:
Restplätze vorhanden - Anmeldung noch möglich!

Stornobedingungen:
Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Rücktritt nach dem 17. August 2018 wird ein Organisationsbeitrag von EUR 15,--/EUR 10,-- ermäßigt* einbehalten. Die Seminarunterlagen werden zugeschickt.