VCÖ-Mobilitätspreis 2012

2012 wurde das UBZ für das Projekt "CSI: Styria – Climate Safety Investigation"  (Auftraggeber: Land Steiermark, A15-Klimaschutzkoordination) mit dem VCÖ-Mobilitätspreis (Verkehrsclub Österreich) in der Kategorie "Klimafreundliche, energieeffiziente und ressourcenschonende Mobilität" ausgezeichnet. 

Im Rahmen des Projekts wurden im Schuljahr 2011-2012 vom UBZ 85 Schulen besucht und insgesamt rund 1600 Kinder von der Volksschule bis zu den Höheren Schulen direkt in das Projekt eingebunden. In den zwei Tagen wurden wissenschaftliche Grundthemen zu Klima, Klimawandel und Klimaschutz behandelt. Im Rahmen des Mobilitätsmoduls wurde u.a. eine Analyse des Mobilitätsverhaltens und des Lebensstils der SchülerInnen angeboten.
So sollte deren Verantwortungsbewusstsein für nachhaltiges Umweltverhalten sensibilisiert werden, wie auch auf die Möglichkeit einer Berufswahl im Klimaschutzbereich aufmerksam gemacht werden.

Besonders hervorgehoben wurde von der Jury die Jugendzeitschrift "KlimaFit", in welcher prominente Persönlichkeiten und deren Engagement für den Umweltschutz vorgestellt wurden, um ebenfalls zum Nachahmen anzuregen. 
 

 Video der Preisverleihung:

Kontakt

Kontakt

Close

Mag. Michael Krobath

0043-(0)316-835404-2
michael.krobath@ubz-stmk.at
Vcard